Vollkorn-Bulltoast

 

unser fluffiger Frühstücksbegleiter, jetzt mit frisch gemahlenem Bio-Getreide

Nachdem sich der Bulltoast einem der am meisten angefragten Brote bei Familie und Freunden, egal ob in Ziegelform, Kapsel- oder Pollerform, entwickelt hat, sollte auch eine vollkornige Variante getestet werden.

Der bis jetzt gelungenste Versuch war mit einem Vollkornanteil bei ca. 20 % der Mehlmenge.

Zutaten

Menge Zutat Anmerkung
1200 g Weizenmehl 550
250 g Vollkornmehl Weizen und Dinkel, frisch gemahlen
100 g Butter weich
700 ml Frischmilch Zimmertemperatur
400 g Lievito Madre gefüttert
250 g Hefewasserpoolish TA 200
10 g Meersalz
30 g Backmalz inaktiv
1 EL Imkerhonig
1 Eigelb Eiergröße XL

Zubereitung

Tätigkeit Detail
Mahlen Bio-Getreide Weizen und Dinkel (50:50)
Kneten alle Zutaten so lange kneten bis ein fester aber doch geschmeidiger Teig entstanden ist
Teigreife den Teig in eine geölte Wanne geben
Reife bei Raumtemperatur für 3 Stunden
Ziehen u. falten 2 x in den ersten 90 Minuten
Kalte Gare 24 Stunden im Kühlschrank
Aufarbeitung akklimatisieren 1 Stunde bei Raumtemperatur
abwiegen 550 g
vorformen Zylinder formen und in die Formen drücken
Gare 1 Stunde bei Raumtemperatur
Einschießen bei voller Gare mit kräftigem Schwaden
Backzeit 50 Minuten
Backtemperatur Steinbackofen 260° C Oberhitze / 200° C Unterhitze
Haushaltsbackofen 240° C 10 Minuten, danach fallend auf 210° C

Galerie

Print Friendly, PDF & Email

Start typing and press Enter to search