ALB-Spuntino

 

das perfekte Handbrot für den Rucksack oder zu Hause

Bei Wanderungen in Italien packe ich immer Spuntino Pannini als Wegzehrung in den Rucksack.

Also sah ich es als Herausforderung an eine Version für die Heimat auszuprobieren.

Ins Zutaten-Portfolio kamen:

  • Weizenmehl Tipo 00
  • Hartweizengrieß
  • LM
  • Weizensauerteig
  • Meersalz
  • Olivenöl
  • Wasser

 

Seine Bewährungsprobe hat der Neue auf den Premium Wanderwegen meiner Heimatstadt schon hinter sich, mit Erfolg.

Zutaten

Menge Zutat Anmerkung
Weizensauerteig
220 ml Wasser
250 g Weizenmehl Tipo 00
30 g Anstellgut
Hauptteig
500 g Weizensauerteig
250 g Lievito Madre 2x aufgefrischt
250 g Hartweizengrieß Semola di grano duro rimacinata
500 g Weizenmehl Tipo 00
350 ml Wasser
50 ml Olivenöl
20 g Meersalz

Zubereitung

Tätigkeit Detail
Sauerteig Zutaten vermengen und 12 Stunden bei Raumtemperatur reifen lassen
Kneten alle Zutaten so lange kneten bis sicher der Teig von der Teigwanne zu lösen beginnt
Teigreife den Teig in eine geölte Wanne geben
Reife bei Raumtemperatur für 2 Stunden
Ziehen u. falten 2 x in den ersten 60 Minuten
Kalte Gare 24 Stunden im Kühlschrank
Aufarbeitung akklimatisieren 2 Stunden bei Raumtemperatur
Teig teilen gewünschte Größe abstechen
Gare 2 Stunden bei Raumtemperatur im Bäckerleinen, Oberseite nach unten gerichtet
Einschießen bei voller Gare mit kräftigem Schwaden
Backzeit 20 – 30 Minuten
Backtemperatur Steinbackofen 280° C Oberhitze / 200° C Unterhitze
Haushaltsbackofen 250° C 10 Minuten, danach fallend auf 210° C

Galerie

Print Friendly, PDF & Email

Start typing and press Enter to search